Tage des Berufsschulsports (TdB)



Tag des Berufsschulsport 2013



Kompetenzentwicklung im Themenbereich:

„Leistungsorientiert handeln, Belastungen erfahren und auswerten“



Ablaufplan der Veranstaltung

TdB_2013-05-31.pdf

Impressionen vom Tag des Berufsschulsport 2013

TdB 2013

„Zur Rolle des Schulsports in der vorberuflichen Bildung:

Leistungsorientiertes Handeln, Belastung erfahren und reflektieren“


Vortrag von Prof. Stefan König Praesentation_Prof.Koenig.pdf



  Workshop Kurzbeschreibung    Handouts/Infomaterial
Lovel Bearbeitung des Themas anhand von ausgewählten Fitness- und Ballspielübungen für BQL- und BV-Klassen.

Kompetenzraster-LOH.doc
Praxiskarten-komplett.doc
Technikkarten-komplett.doc
Transfer_Bau_AB_Textbau.doc
Transfer_Bau_AB_Textbau_Loeser.doc
MivelFür  duale und modular-qualifiziernde Bildungsgänge  wird das Thema am Beispiel Badminton vorgestellt



Anlage-Uebungen-Badminton.doc
HövelFür Bildungsgänge der OG, FOS, BOS mit dem Thema Ausdauerlauf

2_Grundlagenausdauer_Texte.doc
2a_Grundlagenausdauer_Loesung.doc
3_Lauftagebuch.doc
4_Bewertung.doc
5_Kompetenzen.doc



  WorkshopKurzbeschreibung   Handouts/Infomaterial
BumballWas ist Bumball?
Bumball.pdf  
Kurzvideo:
www.youtube.com/watch?v=6oL67NgAgGE
Headis Entrée von Kevin:
Headis_am_Tag_des_Berufschulsports_2013-05-31.pdf
Headis-Geschichte
headis-sports.com/index.php?geschichte
Kurzvideo: Wie funktioniert Headis
headis-sports.com/index.php?news-47
Die Regeln:
headis-sports.com/index.php?rules
Zumba Was ist ZUMBA?
www.zumba-berlin.de/index.php/was-ist-zumba
Videoclip:
www.youtube.com/watch?v=ra1kQED6S5w
Parkour Parkour-Geschichte
https://de.wikipedia.org/wiki/Parkour
Videos:
www.youtube.com/watch?v=keTLH9kcO0g
www.youtube.com/watch?v=tdEdhxirkuY&list=UUKB__Sq5tChEmMOsXBvfbFg&feature=player_embedded
www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=SIzzBb9rwps




Tage des Berufsschulsports 2011


Impressionen von der Veranstaltung

Eindrücke von Dorothea und Monika Seydel


Bilder von den Tagen des Berufsschulsports 2011

   o.o   TdB 2011   :D

Gern werde ich weitere Fotos einpflegen. Ich bedanke mich im Voraus für die Unterstützung.


Workshop   Kurzbeschreibung      Handouts/Infomaterial
Portfolioarbeit  Portfolioarbeit_im_Sportunterricht.pdf Portfolio.pdf, akrobatik.pdf
Coopertest  Den_12_Min._Lauf_gestalten.pdf AB_Zeitberatung_Ausdauerlaufen_400m-Bahn.pdf,
Tabelle_12-min_Lauf_SekII.pdf,
LAUFTEMP0_400m-Bahn.pdf, Zeitberatung_Ausdauerlaufen_1800m.pdf,
Zeitberatung_Ausdauerlaufen_2000m.pdf, Zeitberatung_Ausdauerlaufen_2200m.pdf,
Zeitberatung_Ausdauerlaufen_2400m.pdf, Zeitberatung_Ausdauerlaufen_2600m.pdf,
Zeitberatung_Ausdauerlaufen_2800m.pdf, Zeitberatung_Ausdauerlaufen_3000m.pdf,
Zeitberatung_Ausdauerlaufen_3200m.pdf
Speed-/Blackminton  Speed.pdf  Speedminton-Uni-Schulinitiative.pdf,
Lehrerinformation.pdf,
Grosssets.pdf,
Bestellformular.pdf
Headis  Headis_Paket.pdf  HeadisKienbaum.pdf,
dslv_HEADIS_in_der_Praxis.pdf,
headis-sports.com/index.php?coop-FUSSBALL,
headis-berlin.blogspot.com/,
headis-sports.com/index.php?news-47
Bitte nutzen Sie für weitere Informationen www.headis.com/
3-Ball Jonglage  Jonglage.pdf Lernen_braucht_Bewegung.pdf,
Wie_unser_Gehirn_lernt_kurz.pdf
AKRO@DRUM-NIGHT  Akrobatik_und_viel_mehr.pdf Partnerakrobatik.pdf
Kettlebell  Kettlebell_Intro.pdf Kettlebell.doc
Kompetenzorientiertes Unterrichtskonzept  Praxisteil_Kompetenzfoerderung.pdf Teamentwicklung2011.pdf,
Teamhefter.pdf,
Indikatoren_Kommunikation.pdf,
Indikatoren_Rest.pdf
Taiko-Trommeln  Taiko.pdf Taiko.doc
Bewertungsmöglichkeit  Kompetenzen_bewerten.pdf Kompetenzraster_Golf.pdf
Fitnessführerschein  Fitnessfuehrerschein.pdfAP_Fitnessfuehrerschein2.pdf,
AP_Kienbaum.pdf,
AP_Korrekte_Uebungsausfuehrung.pdf,
AP_Risiken_bei_Uebungsausfuehrung.pdf,
AP_Trainingsregeln.pdf,AP_Wirkung_auf_die_Figur.pdf
Bewegte Pause  Aktive_Pause.pdf Bewegte_Pause.doc
Line dance  Shim_Sham.pdf ShimSham.doc
Vortrag von Prof. Dr. phil. U. Weyland
Kompetenzorientierter Sportunterricht,
eine Chance zur Aufwertung des Faches Sport an (berufsbildenden) Schulen?
Vortrag_Prof.Dr.U.Weyland_Berlin_31.05.2012.pdf



Tage des Berufsschulsports 2011

  
finden wieder in Kienbaum, diesmal in der Zeit vom 24. bis 26. November 2011, statt.

Für diese Kompaktfortbildungsveranstaltung wird i. d. R. wieder nur die Befreiung eines Schultages (Freitag, den 25. November 2011) erforderlich sein und sollte - zur besseren Planung - frühestmöglich den Schulleitungen zur Kenntnis gegeben und erbeten werden.

Neben der gemeinsamen zielgerichteten Arbeit innerhalb interessanter Arbeitskreise wird auch durch gemeinsame Freizeitgestaltung die Möglichkeit bereit gestellt, Kooperationsgemeinschaften zwischen den Kollegien verschiedener Schulen zu entwickeln bzw. zu intensivieren.

Darüber hinaus biete es auch den Rahmen "alte" Kolleginnen und Kollegen in einer entspannten Atmosphäre wieder einmal zu treffen.

Für Übernachtungsmöglichkeiten ist gesorgt, wobei dafür in der Regel nur Zwei- oder Dreibettzimmer zur Verfügung stehen werden. Für das leibliche Wohl sorgt die Kantine in Kienbaum, die eine reichhaltige und kostenpflichtige Verpflegung anbietet.

Bild "Willkommen:DQR.jpg"Das diesjährige Thema der Tage des Berufsschulsports ist inhaltlich am zu entwickelnden Deutschen Qualifikationsrahmen für das Unterrichtsfach Sport und Gesundheitserziehung
( Kompetenzen im Sport) orientiert und lautet:
Kompetenzen beobachten, (weiter) entwickeln und erfassen


Wir, die Fachmultiplikatoren Sport für berufliche und zentral veraltete Schulen und die Mitglieder der Sportkommission Berlin, freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf informative sowie freudvolle Berufsschultage 2011.



Bild "Leistungszentrum_Kienbaum.jpg"

Tage des Berufsschulsport 2009 in Kienbaum


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vom 1. bis 3. Oktober 2009 fanden im Rahmen der regionalen Fortbildung die Tage des Berufsschulsports in Bundesleistungszentrum Kienbaum statt.
Durch die freundliche Unterstützung von Monika Seydel, die einen Bericht (Bericht_Kienbaum_2009.pdf) über die Veranstaltung verfasste, haben Sie anhand verschiedener Fotos die Möglichkeit, die erlebnisreichen Tage noch einmal vor Ihrem geistigen Auge Revue passieren zu lassen oder einiges über den Ablauf dieser Veranstaltung zu erfahren.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie auf der Internetseite db-Lernen (www.dblernen.de/).
Hier müssen Sie "Handouts im geschlossenen Bereich" öffnen und als Benutzername sowie als Passwort "moderator" eintragen.